DIE LIEBE GEHT NIE UNTER

Gibt es ein besseres Thema für einen Film wie ein love theme?

Hollywood, wo Träume wahr werden?

Und wenn die Wirklichkeit sich meldet, sind dann die Liebesromanzen ungültig?

Schließen sich Traum, Romantik, Gefühle und die Wirklichkeit mit ihren unvorhersehbaren und manchmal nicht einzuordnenden Entwicklungen wahrhaftig aus?

In Hollywood, wo Träume wahr werden, das heißt ja demnach: Ausschließlich im Film und die Wirklichkeit geht leer aus …
Ich gehe davon aus, dass es Träume gibt, die ein ewiges Haltbarkeitsdatum haben. Sie sind wie die Liebe von der Ewigkeit inspiriert. Auch die Hoffnung spielt in der gleichen Liga.

Mit diesem LoveTheme eröffnete ich am Sonntag Trinitatis den Gottesdienst. Eine Woche vorher feierte die Kirche ihren Geburtstag. Der Heilige Geist wird verheißen, er kommt als starker Beistand, als Stellvertreter Christi zu denen, die ihn aufnehmen und über sein Erscheinen froh sind.

DER PFINGSTTAG KENNT KEINEN ABEND, DENN SEINE SONNE, DIE LIEBE, GEHT NIE UNTER

So pointiert bringt es THEODOR FONTANE 1819 – 1898 deutscher Schriftsteller, Journalist, Erzähler und Theaterkritiker mit ein paar wenigen Worten auf den Punkt!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.