WELCHE TRÄUME SIND REALISTISCH?

IMG_20160123_133656484_HDR-01_

Schon allein diese Frage tut schon weh? Oder etwa nicht? Träume sind Schäume! Wenn aber jeder Traum ein Schaum ist, dann können wir uns das träumen grade sparen!

Tun wir aber nicht

Denn wer weiß?

FAR, FAR AWAY
SOMEONE WAS WEEPING
BUT THE WORLD WAS SLEEPING
ANY DREAM WILL DO

I WORE MY COAT
WITH GOLDEN LINING
BRIGHT COLORS SHINING
WONDERFUL AND NEW

Was hätte Josef mit seinen angefangenen Träumen denn machen sollen? Einfach sterben lassen mit der traurigen Wirklichkeit, verschachert, verhöhnt, verleumdet und vergessen zu sein?

ANDREW LLOYD WEBBER und TIMOTHY RICE
haben ähnlich wie GEORG FRIEDRICH HÄNDEL im 18. Jahrhundert die Weltliteratur musikalisch auf eine grandiose Höhe gehoben. 1968 veröffentlichten sie ihr Erfolgsmusical:

JOSEPH & THE AMAZING TECHNICOLOR DREAMCOAT – Die Träume Josephs und was daraus geworden ist!

Träumt weiter, Ihr seid in guter Gesellschaft!

Das Bild ist von mir und zusätzlich bearbeitet ©

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.