Ganz viel Leben auch im Sterben

Sich selbst im Sterben aufgehoben und gewertschätzt zu fühlen, das wurde bei der Konzertlesung in der Evangelischen Kirche in Leutershausen an Hand von erlebten Geschichten wieder einmal spürbar. Bei der Dimension des Hinübergehens in eine ganz andere Welt darf Musik Brücken bauen, wie auch bei vielen alltäglichen Lebenssituationen. Ein herausgehobenes Erlebnis war es für mich, Frau Dr. Christiane Bindseil bei der Lesung am E-Piano zu begleiten. Hier der Link zum Pressebericht:

https://www.rnz.de/nachrichten/bergstrasse_artikel,-hirschberg-leutershausen-ganz-viel-leben-auch-im-sterben-_arid,418235.html

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.